Kurzgeschichten Schreiben

Der vier-Wochen Online Kurs 

Alles, was du brauchst ... 

1.

Beispiele 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum rockt!

2.

Workbook

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum rockt!

3.

Austausch

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum rockt!

4.

Feedback

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum rockt!

Was erwartet dich?  

Kurzgeschichten sind ganz anders aufgebaut als Romane. Es genügt eine Episode zu beschreiben. Ihren Reiz bekommen sie etwa durch einen Perspektivwechsel, durch außergewöhnliche Ereignisse oder Begegnungen. - Und durch ihre "Unvollständigkeit", die dem Leser oder der Leserin viel Raum für die eigene Fantasie lässt. Oft resultiert gerade daraus die Überraschung- dass einem beim Lesen plötzlich klar wird, was man alles schon voraus gedacht hat, obwohl es nirgends stand. Kurzgeschichten hinterlassen oft einen kleinen Stachel - man kann sie nicht so leicht vergessen. 

Aber obwohl sie von der Länge zwischen einer und vielleicht 7 oder acht Seiten recht kurz sind, heißt das nicht, dass sie weniger Arbeit machen. Das Verkürzen und Verdichten können enorm anstrengend und arbeitsintensiv sein. - Es ist wie ein Diamant, bei dem alles überflüssige weggeschliffen werden muss. 


- Lektion 1 beschäftigt sich mit Perspektivwechsel. Du bekommst Beispiele und Aufgaben für Geschichten, die eine ungewöhnliche Perspektive einnehmen. Perspektivisch Schreiben, heißt auch seine Sprache an diejenige anzupassen, dessen Perspektive du gerade einnimmst. Das macht den besonderen Reiz aus: du übst mit den Augen eines anderen die Welt wahrzunehmen und zu beschreiben. 




Schreibwerkstatt - die Tür zu einer fantastischen Welt - deiner Welt!

Geschichten, Wissen, Inspiration und Schreibaufgaben




Hier klicken
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr. Lorem ipsum rockt!