Interview mit der Autorin Esther Schmidt

Interview mit der Autorin Esther Schmidt

Esther schreibt seit sie schreiben kann Bücher. Ihr Erstling mit dem schönen Titel "Für Mama" erschien in kleiner Auflage noch bevor sie zur Schule kam. 

Heute stellt sie sich gerne vor mit "Hallo mein Name ist Esther. Ich schreibe."  und alle antworten "Hallo Esther", denn Schreiben kann zur Sucht werden. 

Heute erzählt sie von ihren Büchern und warum  du unbedingt ein Gegenüber brauchst, wenn du wirklich gut schreiben willst. 



Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?